Info-Telefon: 069 951097-333

Rufen Sie uns an - wir helfen Ihnen bei allen Themen rund um die Corona-Impftermine. Unsere Teilnehmer*innen sind an Ihrer Seite: von der telefonischen Terminvereinbarung bis hin zum eigentlichen Termin. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat kostenlos zur Seite.

  • Sie benötigen Unterstützung bei der Vereinbarung eines Impftermins?
  • Sie haben einen Impftermin und wünschen sich jemanden, der sie dorthin begleitet?
  • Sie brauchen jemanden, der Sie begleitet und für Sie übersetzen kann?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Tel: 069 / 951 097-331 oder
Tel: 069 / 951 097-333

Für Übersetzungen stehen Ihnen Teilnehmer*innen mit den folgenden Sprachkenntnissen zur Verfügung:

  • Arabisch
  • Amharisch
  • Englisch
  • Farsi/Dari
  • Französisch
  • Paschto
  • Tigrinja

Unser Angebot richtet sich an Senior*innen und ist kostenlos. 

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr.

Unsere Teilnehmer*innen kommen aus den Projekten: 

Seniorenagentur, SoziallotseEinkaufs- und Begleitservice und Welcome Guides

Weitere Unterstützung bei der Terminvereinbarung erhalten Sie auch durch das Büro des Einkaufsservice „60 plus“ des Diakonischen Werks für Frankfurt und Offenbach. Ansprechpartner dort ist Bernd Evers, Tel: 069 / 247 514 969 02.

Informationen zum Impfen in leichter Sprache


 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.